Coming Up: Graz Symposium Virtuelles Fahrzeug (GSVF) 2019

„Continuous Integration and Agile Engineering“

GSVF 2019 befasst sich gemeinsam mit Experten aus der Industrie, mit dem Wandel von streng, vertikalen Fahrzeugentwicklungsansätzen zu einer offenen, horizontalen Herangehensweise. Dabei dreht sich alles um neue Trends, Methoden und Werkzeuge aus den Bereichen Automated Driving und Assistance Systems, Cooperative/Integrated Vehicle Safety & Energy Management.

 

Dabei stehen folgende Themen im Fokus:

  • Model-based Systems Engineering
  • Continuous Integration and Continuous Deployment
  • Agile enriched Engineering Processes
  • Change Management
  • Automation in Simulation for System Development
  • Virtual Homologation of Automotive Systems
  • Data- and Information Management

Zum Programm

 

Wir freuen uns, dass einige Top-Experten der Industrie beim GSVF 2019 Ihr Fachwissen teilen und Einblicke in folgende Schwerpunkte geben:

Ulrich Schulmeister, Vice President Systems Engineering, Robert Bosch
“Challenges and Opportunities for Suppliers in a Changing Automotive World”

Maik Gummert, Head of E/E Virtual Validation and Simulation, Volkswagen AG
“With Continuous Integration (CI) to a sustainable mobility provider”

Uwe Class, Director Safe Mobility Systems, ZF Friedrichshafen
“Future Mobility and its Impact on Development & Testing”

Björn Giesler, Director ADAS Function Development, Samsung
“When the requirements get agile, so should the development methods”

 

Tickets sind noch verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket HIER!



KONTAKTIEREN SIE UNS



Ich will mehr von VIRTUAL VEHICLE erfahren.

Ich bin damit einverstanden, dass VIRTUAL VEHICLE die von mir angegebenen Daten für eigene Informations- und Marketingmaßnahmen in Verbindung mit Produkten, Dienstleistungen sowie Veranstaltungen verwendet. Diese Zustimmung lässt sich jederzeit von mir widerrufen.

Durch Drücken des "Senden"- Knopfes erklären Sie, dass Sie mit der Datenschutzerklärung einverstanden sind.