Virtual Vehicle
German | English

Jobs und Karriere

Join the Team!

Prüfstandsaufbau und Vermessung eines PKW-PCM-Speicherverdampfers

Bachelorarbeit Ref. Nr. B_047

 

PCM, also Phasenwechselmaterialien, zur Energiespeicherung und letztendlich Effizienz-steigerung, gewinnen in der Automobilindustrie immer mehr an Bedeutung. Eine spezielle Anwendung ist der Verbau von PCM im Verdampfer der Fahrzeugklimaanlage. Hierbei dient der PCM-Speicherverdampfer als Energiespeicher im Luftpfad der Klimaanlage zur Überbrückung von Stillstandzeiten des Kältemittelverdichters während Start/Stopp-Phasen.
In dieser Bachelorarbeit soll eine energetische Betrachtung eines PKW-PCM-Speicherverdampfers durchgeführt werden. Dazu wird der Speicherverdampfer in einen bereits vorhandenen Luftkanal eingebaut und mit Messtechnik versehen. Durch Anschluss an einen Kondensator und einer mobilen Kälteanlage sowie Messtechnik werden Messdaten geniert. Aus diesen sollen dann Kennfelder erstellt werden.

Ihre Aufgaben:

     

  • Einbau und Anschluss des Verdampfers und Kondensators an mobile Kälteanlage
  • Installation von Messtechnik und Messwerterfassung
  • Auswertung der Messdaten und Erstellung von Kennfeldern

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Studienrichtung: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder ähnliches
  • Interesse an Messtechnik und Messwerterfassung
  • Begeisterung an energetischen und thermodynamischen Vorgängen im Kraftfahrzeug
  • Eigenverantwortung und Engagement

Was wir Ihnen bieten:

  • Mitarbeit an einem aktuellen Forschungsthema
  • Mitarbeit in einem engagierten und dynamischen Team

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Dipl.Ing. Peter Schrank, peter.schrank(at)v2c2.at, Tel.: +43 (0)316 / 873 9043

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:          

Eva Maria Kollegger, MA

hr(at)v2c2.at

Tel.: +43-(0)316-873-9613

Infos im pdf Format