Virtual Vehicle
German | English

Mobile Air Conditioning

 

Mit der Modell- und Methodenentwicklung im Bereich der Fahrzeugklimatisierung beschäftigt sich der Bereich „Mobile Air Conditioning“. Die Schwerpunkte sind hierbei einerseits die Simulation und Optimierung des konventionellen Kältekreislaufes und die damit verbundene Reduktion des Kraftstoffverbrauches. Andererseits werden aber auch Mehrkreisanlagen zur Batteriekühlung sowie Wärmepumpenanlagen zur effizienten Beheizung von Hybrid- bzw. Elektrofahrzeugen untersucht.

Themenbereiche:

  • Energieeffiziente Klimaanlagen
  • Alternative Kältemittel
  • Wärmepumpen Technologie
  • Thermischer Komfort
  • NVH vs. AC-System

Vorgehensweise:

  • Modelle mit unterschiedlichem Detaillierungsgrad (Produktentwicklungsprozess)
  • Co-Simulation
  • Verifikation und Validierung anhand V-Ansatz
  • Experimentelle Untersuchungen

Software Pool:

  • Matlab Simulink (ViF Model Library)
  • Modelica Dymola (ACL – Library, TIL Library)
  • KULI, Flowmaster
  • ViF-ICOS