Virtual Vehicle
German | English

Vehicle Safety

Ersatzsystem zur Auslegung von Rückhaltesystemen in der frühen Phase des Entwicklungsprozesses.

Ziel dieser Gruppe ist es, die aktive und passive Sicherheit von Fahrzeugen zu verbessern. Das stetige Verbessern der Prognosefähigkeit der numerischen Methoden im Bereich der expliziten Finiten Elemente Simulation und das langfristige Ziel der prototypfreien Entwicklung sind die Motivation dieser Arbeitsgruppe. Das Erarbeiten von innovativen Entwicklungsstrategien, welche für die Validierung und Absicherung von sicherheitstechnisch relevanten Funktionen dienen, stellt einen weiteren Schwerpunkt dieser Gruppe dar.