Virtual Vehicle
German | English

EU-LIVE: Neue elektrifizierte Mobilitätslösung der L5e-Kategorie vorgestellt

Das von VIRTUAL VEHICLE koordinierte EU-LIVE-Projekt "Efficient Light Urban Vehicles" stellte nun ein neuartiges dreirädriges Plug-in-Hybridfahrzeug (L5e PHEV) der Öffentlichkeit vor.

Dieses vollwertige Fahrzeug für die urbane Mobilität von morgen wurde von der PSA-Gruppe gemeinsam mit anderen namhaften europäischen Herstellern und Zulieferern (Peugeot Scooters, Continental, Samsung, Brembo, IFP Energiesnouvelles, Elaphe) und renommierten Forschungsinstituten (fka Aachen, Fraunhofer) entwickelt. Das Fahrzeug ist für alle Witterungsbedingungen geeignet und eignet sich sowohl für den rein elektrischen Betrieb in der Stadt als auch für lange Strecken im Überland- / Autobahnverkehr.

VIRTUAL VEHICLE bringt in EU-LIVE - neben seiner umfangreichen Erfahrung im Management von komplexen europäischen F & E-Projekten - seine umfassende Expertise auf dem Gebiet der kompletten Fahrzeugsimulation, Co-Simulation und CFD-Berechnung ein.

Kontakt
Dr. Werner Rom, Projektkoordinator EU-LIVE

Mehr zum Thema auf der Webseite EU-LIVE

Download: Offizielle Presseinformation